Pinguin-Muffins

Aus Deinem Lieblingsrezept für Muffins werden ruckzuck kleine, leckere Pinguine [mehr…]

Zutaten:

Muffinteig oder fertige Muffins
Dekoration für 1 Pinguin-Muffin:
2 schwarze Kekse, die kleiner sein sollten als die Oberfläche des Muffin
1 runde, orangefarbige Fruchtgummischeibe
2 blaue Smarties o.ä.
weiße Glasur/Icing/Creme/Sahne

Zubereitung

Für diese niedlichen Pinguin-Muffins kannst Du Fertigmuffins verwenden oder Dein Lieblingsrezept selber backen. Das einfache Grundrezept für Muffins gibt es im Backverzeichnis.

Den fertigen Muffin bestreichst Du mit der weißen Glasur. Anschließend schneidest Du die zwei Kekse in der Mitte durch, so dass Du vier Halbkreise erhältst. Einen Halbkreis setzt Du als an den oberen Muffinrand. Die beiden anderen Halbkreise werden als Flügel leicht abgespreizt senkrecht darunter gesetzt.

Die zwei blauen Schokolinsen mit etwas Glasur als Augen in das Gesicht kleben. Aus dem orangefarbigen Fruchtgummi schneidest Du drei Dreiecke aus. Ein Dreieck klebst Du etwas unterhalb der Augen als Schnabel mit Glasur fest. Die beiden anderen Dreiecke werden die Füße, die mit der Spitze zum Gesicht zeigen, mit Glasur am unteren Muffinrand festgeklebt.

Wie gefällt Dir "Pinguin-Muffins"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Einfache Hasenohren

schnell aus Tonpapier gemacht - mit wenig Aufwand ist dann auch gleich ein Hasenkostüm fertig!

The leaves are falling down

Einfaches und kurzes englischsprachiges Lied zum Thema Herbst

Apples, apples

Ein kurzes englisches Lied über Äpfel nach einer bekannten Melodie

Kein Regen in der Wüste

Ein Gespräch zwischen Vater und Tochter über die Wetterverhältnisse in der Wüste. Am Ende nimmt das Ganze jedoch eine unerwartete mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*