Welcher Marienkäfer fliegt weiter

Bild: Natashins/Pixabay

Wie weit fliegt Euer Bierdeckel, bzw. Marienkäfer? Ein schönes Spiel auf freier Wiese, denn die Käfer fliegen so flott wie eine Frisbee-Scheibe [mehr…]

Das Zubehör

runde Bierdeckel oder Pappe in ähnlicher Größe
rote und schwarze Bastelfarbe und Pinsel
oder schwarzer Filz-/Wachsmalstift

Spielerzahl: ab 2 bis 9 Jahre
Spieldauer: je nach Spielfreude
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Der Marienkäfer-Weitflug ist ein lustiges Spiel für draußen. Natürlich lassen wir keine echten Marienkäfer fliegen. Bevor es allerdings los geht, müsst Ihr erst ein wenig basteln.

Die Marienkäfer basteln

Die runden Bierdeckel bemalt Ihr mit roter Farbe. Wenn Ihr keine Bierdeckel habt, dann könnt Ihr aus den Verpackungskartons Kreise ausschneiden. Diese sollten einen Durchmesser von 10cm haben. Die rote Farbe lasst Ihr gut trocknen, danach malt Ihr die Unterseite Eures Käfers schwarz. Ist alles gut getrocknet, malt Ihr schwarze Punkte auf die roten Flügel.
Zum Schluss vergesst nicht Euren Marienkäfer zu markieren, mit einem Namen oder Zeichen, so dass jeder weiß, das ist Eurer.

Der Marienkäfer-Weitflug kann beginnen

Jeder Spieler nimmt seinen Marienkäfer und stellt sich an einer Linie, z.B. Ast oder Seil, auf. Danach werft Ihr die Marienkäfer Scheiben wie eine Frisbee möglichst weit. Wer am weitesten kommt, hat gewonnen. Ihr könnt hierbei auch mehrere Runden spielen.
Eine kleine Abänderung ist die Zielwurf-Übung. Ihr markiert eine Fläche oder stellt einen Eimer auf, in dem die Frisbees landen müssen.

Das Spiel ist für Kindergartenkinder und Grundschulkinder geeignet.

Wie gefällt Dir "Welcher Marienkäfer fliegt weiter"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Gefüllte Tomate mit Thunfisch

Schnell gemacht, sehr lecker - ein tolles Partyrezept

Ringel, Ringel, Reihe

Für die Allerkleinsten ein altes Spiellied

Trarira, der Sommer, der ist da!

Seit dem 16. Jahrhundert feierten die Kinder, vor allem in der Pfalz, an Laetare (Mitte der Fastenzeit) ein Fest, bei mehr...

Die kleine Geschichte vom Schiff, das unterging

Eine einfache Faltgeschichte mit Überraschungseffekt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*