Kleine Oliven-Pinguine

Bild: swk / Gaudinauten

Ein kleiner Pinguin aus schwarzen Oliven mit Streichkäse und kleinen Karottenstückchen [mehr…]

Zutaten:

Für 1 Pinguin:
2 große schwarze Olive ohne Kern
1 kleine schwarze Olive ohne Kern
kleine Karottenscheiben
etwas Streichkäse 
Zahnstocher

Zubereitung

Eine große schwarze Olive wird der Körper, dazu schneidest Du am offenen Ende ein "V" aus und füllst die Olive mit Streichkäse. Aus den Karottenscheiben schneidest Du zwei Dreiecke als Füße aus. Auf die Karottenfüße gibst Du etwas Streichkäse und setzt sie dann unter den Körper, die gefüllte Olive, als Füße.

Die kleine schwarze Olive wird der Kopf. Aus einer Karottenscheibe schneidest Du wieder ein Dreieck aus, diesmal für den Schnabel. Diesen Karottenschnabel  steckst Du in die Öffnung der kleinen schwarzen Olive. Mit einem Zahnstochern stichst Du zwei kleine Löcher als Augen in die Olive und füllst diese mit etwas Käse. Nun setzt Du den Kopf auf den Körper.

Jetzt nimmst Du die zweite große Olive und schneidest sie in der Mitte der Länge nach durch, so dass Du zwei ovale Hälften hast. Diese "Flügel" befestigst Du mit Hilfe des Käses auf beiden Seiten des Pinguinkörpers.

Auf diese Art und Weise lässt sich ein keiner Pinguinmarsch produzieren. Die Herstellung der Pinguine ist nicht wirklich schwíerig, aber aufgrund der kleinen Körperteile nichts für ungeduldige Menschen 😉 .

Die Pinguine kann man anschließend auf einem Tablet mit ausgestreutem Parmesankäse plazieren.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Muffins mit Nuss-Nougat-Creme

Muffins mit einer feinen Nuss-Nougat-Füllung

Fliegende Taube

Upcycling von Einweggeschirr

Download_Einsamer_Sandstrand_Vorschau
Malvorlage: Einsamer Sandstrand

Endlich mal die Ruhe geniessen und die Seele baumeln lassen. An diesem einsamen Sandstrand kann man schon richtig ins Träumen mehr...

Aus meiner Schale wird eine tolle Laterne

Man kann es essen, man kann eine Laterne daraus basteln - was mag das wohl sein?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*