Schrumpfköpfe

Schrumpfköpfe, Bild: swk/kindergaudi.de

Diese Schrumpfköpfe werden mit wenig Aufwand aus Äpfeln geschnitzt. Allerdings müssen sie anschließend zwei Wochen trocknen. [mehr…]

Zubehör

2 (oder mehr) große Äpfel (hierfür eignet sich Fallobst)
ggf. ganze Nelken
ggf. Reiskörner oder Mandelsplitter
200ml Zitronensaft
2 TL Salt
scharfes Messer
Papierküchentücher
Schälchen

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Schrumpfköpfe

Zuerst schälst Du die Äpfel und schneidest den Strunk heraus. Mit einem Messer schnitzt Du Augen, Nasen und Mund in die Äpfel. Dabei musst Du keinen Wert auf Details legen, da diese verloren gehen, wenn die Äpfel trocknen und schrumpfen.

Nun vermischst Du Zitronensaft und Salz in einem Schälchen und reibst die Äpfel damit ein, so dass diese nicht braun werden!

Die Nelken setzt Du in die Augenhöhlen und in den Mund steckstDu einige Reiskörner oder Mandelsplitter als Zähne . Die Schrumpfäpfel sehen aber später auch ohne Nelken und Zähne toll aus, es macht also nichts, wenn keine Nelken und/oder Mandelsplitter bzw. Reiskörner da sind!

Die Äpfel setzt Du auf ein Gitter und stellst sie an einen warmen, trockenen Ort. Bis die Apfelgesichter völlig getrocknet sind, dauert es ungefähr zwei Wochen. Während des Trocknens können die Gesichter noch immer wieder in Form gebracht werden.

Schrumpfköpfe, Bild: swk/kindergaudi.de

Der Trockenprozess kann ein wenig beschleunigt werden, in dem man die Äpfel in einen Ofen bei niedrigster Temperatur stellt. Aber auch hier dauert der Vorgang einige Tage.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Weihnachstmann-Muffin

Vom Weihnachtsmann sieht man nur noch die Beine, wie sie im Schornstein verschwinden, mit und ohne Topping ein lustiges Weihnachtsgebäck!

Windrad

Ein einfaches Grundmodell mit 4 Flügeln aus Tonpapier oder Moosgummi

Schnelle Lollipop-Gespenster

Als Mitbringsel oder als Tischdeko für Halloween- und Gruselparties geeignet und am Schluss darf das Gespenst vernascht werden.

Hubschrauber-Hase

Dieses Spielzeug macht nicht nur an Ostern Spaß: es ist immer wieder faszinierend das Abwärtsschrauben des Hasen zu beobachten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*