Der verschwundene Besen

Der Besen der Gewitterhexe ist verschwunden und nun sucht sie ihn. Ein schönes Spiel für jüngere Kinder, bei dem laut und leise geübt werden kann. [mehr…]

Das Zubehör

1 Hexenbesen
verschiedene Musikinstrumente oder
andere Dinge, mit denen die Kinder Geräusche machen können

Spielerzahl: egal
Spieldauer: 1-3 Minuten
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Einleitende Geschichte

Die kleine Gewitterhexe, ist nicht die ordentlichste unter den Hexen. Wie oft haben Ihr die anderen Hexen geraten einmal in ihrem Hexenhäuschen aufzuräumen. Und nun ist es passiert. Ganz verzweifelt sucht die kleine Gewitterhexe ihren Besen, denn sie muss zum großen Hexentreffen auf den Blocksberg fliegen, doch ohne Besen geht das nicht! Kommt, wir werden ihr Suchen helfen.

Das Spiel

Du bestimmst ein Kind zur kleinen Gewitterhexe. Die kleine Hexe muss für kurze Zeit den Raum verlassen. Die anderen Hexen und Hexer verstecken nun den Besen im Raum. Wenn das Wetter es zulässt, kann dieses Spiel auch gerne draußen gespielt werden. Du gibst als Oberhexe / Oberhexer anschließend jedem Kind ein Musikinstrument, z.B. Klanghölzer, Triangel oder andere Gegenstände, z.B. Topfdeckel.

Die kleine Gewitterhexe wird hereingeholt und muss nun ihren Besen suchen. Die anderen Hexen und Hexer versuchen ihr dabei zu helfen, in dem sie mit ihren Instrumenten Signale geben. Spielen sie sehr laut mit ihren Instrumenten, so kommt die kleine Hexe ihrem Besen näher. Erklingen die Instrumente leise, ist die suchende Hexe noch weit entfernt vom verschwundenen Besen. Das Spiel kann so lange mit neuen Gewitterhexen / -hexern wiederholt werden, wie die Kinder Freude daran haben.

Bei diesem Spiel lernen die Kinder laut und leise zu unterscheiden und ihren Hörsinn einzusetzen.

 

Wie gefällt Dir "Der verschwundene Besen"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Pannacotta mit Mangosoße

Die Pannacotta schmeckt zusammen mit der frischen Mangosoße sehr fruchtig und leicht

Zapfen-Tannenbäume

Erst sammelst Du bei einem Waldspaziergang Tannen- und Kiefernzapfen und zu Hause kannst Du dann kleine Tannenbäume basteln.

Pfeiffenputzer-Spirale

Schnelle Christbaumdeko aus Chenilledraht, die besonders hübsch mit einem kleinem Glöckchen aussieht

Malvorlage: Sandstrand zum Träumen

Bei einem so schönen und vor allem leeren Sandstrand kommt sicher jeder schnell ins Träumen. Im Hintergrund fährt ein Dampfer mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*