Einfache Lebkuchen-Karte

Diese leckere Karte passt zu einem Märchenfest oder als eine Lebkuchen-Karte für die Weihnachtszeit. [mehr…]

Zubehör

braunes Tonpapier
weiße Plakafarbe und Pinsel
oder einen weißen Lackstift
Schere, Stift

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Einfache Lebkuchen-Karte

Aus einem braunen Tonpapier, das nicht zu dünn sein sollte, schneidest Du eine Lebkuchenform in der Größe A5 aus. Du kannst z.B. Herzformen, Lebkuchenmännchen oder Rechtecke mit abgerundeten Ecken verwenden.

Mit der weißen Plakafarbe oder dem weißen Lackstift malst Du auf das braune Tonpapier die typischen Verzierungen für Lebkuchen.


Auf die Rückseite schreibst Du dann den Einladungstext oder auch Weihnachtsgrüße, dies kannst Du entweder direkt auf das Tonpapier machen oder auf weißes Papier, welches dann eingeklebt wird.

Wie gefällt Dir "Einfache Lebkuchen-Karte"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Spazierender Hase

er macht einen Spaziergang mit einer Blume und einem Korb in den Pfoten

Lustige Lesezeichen

für die Buchecke - Mit wenig Aufwand unendlich viel Gestaltungsspielraum und somit für viele Gelegenheiten geeignet.

Küken aus Kaffeekapsel

Upcycling macht mit diesen Küken richtig Spass

Flaschenpost

Die echte Flaschenpost ist ein richtiger Klassiker unter den Einladungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*