Wollraupe

Eine Raupe aus lauter Bommeln [mehr…]

Zubehör

Wolle in verschiedenen Farben
1 Pfeifenputzer für jeden Pompom
2 Wackelaugen
ggf. Filz
Pappe
Schere

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Wollraupe

Der Raupenkörper

Zuerst müsst Ihr mehrere, verschiedenfarbige Pompoms oder Bommel aus Wolle herstellen. Die Herstellung dieser Pompoms haben wir in einer ausführlichen Grundanleitung für Euch erklärt. Wieviele Bommels Ihr machen müsst, hängt davon ab, wie lang Eure Raupe werden soll. Wir haben acht Pompoms zusammengenäht.

Sind alle Bommels fertig, müsst Ihr sie aneinander binden. Dazu nehmt Ihr am besten einen Faden doppelt oder flechtet aus mehrere Fäden ein Band. Ihr müsst immer an die mittleren Bereich den Faden verknotet und den nächste Bommel dicht anlegen und dort ebenfalls in der Mitte verknoten. Das macht Ihr so lange, bis alle Pompoms hintereinander zusammengebunden sind.

Ausarbeitung

Die Füße werden aus Chenilledraht (Pfeifenputzer) hergestellt. Ihr müsst wieder die Mitte eines jeden Bommels finden und den Draht um die Mitte biegen. Wollt Ihr die Füße der Raupe herausarbeiten, nehmt Ihr kleines Stück vom Chenilledraht und wickelt es um die unteren Enden der Beine.

Jetzt kommen wir schon zum Gesicht.  Ihr klebt die zwei Wackelaugen an den Pompom, der der Kopf sein soll. Ihr schneidet ein kleines Stück vom Chenilledraht ab, rollt es zusammen und klebt es als Nase an. Nun nehmt Ihr ein weiteres Stück Pfeifenputzer, formt einen Mund daraus und klebt diesen auch auf. Anstelle mit Chenilledraht könnt Ihr hier auch mit Filz arbeiten.

Als letztes kommt der Schwanz an die Reihe. Für den Schwanz flechtet Ihr aus den Wollfäden verschiedene Zöpfe, verknotet sie ineinander und klebt sie am hinteren Teil der Raupe an

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Kleines Mädchen, kleiner Mann

Kleines Mädchen, kleiner Mann, steck dein helles Kerzchen an. Laternenlied auf eine bekannte Weihnachtsmelodie.

Schneewittchen und die 7 Zwerge

Ein Lied über das berühmte Märchen mit einer bekannten Melodie.

Advents-Teelicht

Ob Du sie Advents-Teelicht, Advents-Laterne oder einfach nur Tischlaterne nennst, diese Lichter gehörten in den 1960er und 1970er Jahren einfach mehr...

Das Gesicht im Baum

Das Schwarze Gehölz wirkt bei Tag schon unheimlich, aber in der Nacht soll es dort sogar spuken. Doch Gloria will mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*