Überraschungsei

Überraschungsei, Bild: swk/kindergaudi.de

Schöne Verpackung für kleine Geschenke und Briefe [mehr…]

Zubehör

1 Plastikei
weißes Seidenpapier
Serviettenkleber
Pinsel und Schälchen
Klarsichtfolie
scharfes Messer
Farben und Bänder zum Dekorieren

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Überraschungsei

Überraschungsei, Bild: swk/kindergaudi.de

Das Plastikei umwickelst Du eng mit Klarsichtfolie. Danach reißt Du das Seidenpapier in kleine Stücke und klebst diese mit Serviettenkleber und einem Pinsel auf das umwickelte Plastikei. Dies sollte ruhig in drei oder vier Lagen geschehen.

Überraschungsei, Bild: swk/kindergaudi.de

Nun stellst Du das Ei beiseite und lässt es gut durchtrocknen. 

Ist das Seidenpapier richtig hart, dann mit einem Messer vorsichtig das Ei halbieren, dabei jedoch nicht komplett durchschneiden. Das Plastikei herausnehmen und das weiße Serviettenei nach Belieben dekorieren.

 

Zum Verschließen ein schönes Band um das Ei binden. In das Ei können kleine Briefe versteckt werden oder andere Kostbarkeiten.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Ein hübscher Flaschengeist

eine Jeanny aus der Zauberflasche

Das Glühwürmchen und der kleine Zwerg

Ein kleines Glühwürmchen hilft dem Zwerg Willibald als er verloren im dunklen Wald steht.

Pappteller-Gespenst

Von lustig bis gruselig, der freien Gestaltung sind hier keine Grenzen gesetzt und zum Schluß hängen die Geister von der mehr...

Weihnachtsmann auf dem Dach

Der Weihnachtsmann versucht mit einem Geschenkesack auf dem Dach in das Haus herein zukommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*