Pappteller-Kranz

Ein haltbarer Türschmuck in der Adventszeit, ein Kranz aus einem Pappzeller, Farbe, Tonpapier und Bastelfolie! [mehr…]

Zubehör

Pappteller
Schere und Klebstoff
Acrylfarbe und Pinsel
Goldfolie, Bastelfolie
Tonpapierreste, rot und gelb
Band

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du einen Pappteller-Kranz

Aus dem Pappteller schneidest Du innere Fläche heraus, so dass nur noch der äußere, geriffelte Rand bleibt. Mit grüner Acrylfarbe bemalst Du den Teller von beiden Seiten und lässt ihn gut trocknen. Währenddessen schneidest Du aus den Tonpapierresten z.B. eine Kerze mit Flamme aus. Du kannst aber auch andere Motive wählen, z.B. Glocken, Sterne etc.
Ist die Acrylfarbe trocken, kannst Du Dein Motiv, bei  mir war es die Kerze, auf den Kranz kleben. Zum Schluss den Kranz nur noch mit einem schönen Band verzieren.Erscheint Dir der grüne Kranz zu langweilig, dann kannst Du noch aus farbiger Bastelfolie Formen ausschneiden und aufkleben. Auch kleine Klebesternchen oder Glitzerstaub sehen schön auf dem grünen Kranz aus.

Wie gefällt Dir "Pappteller-Kranz"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Rette dein Wasser

Ein Spiel für Draußen: Zielvermögen und Schnelligkeit sind hier gefragt, mit einer Kreis-Variante für ältere Kinder.

Schneeengel

Ein Junge liegt rücklings im Schneemacht und macht einen Schneeengel. Er hat viel Spaß dabei.

Pinguin-Muffins

Aus Deinem Lieblingsrezept für Muffins werden ruckzuck kleine, leckere Pinguine

leichtgängige Holzschubladen

Zum Öffnen und Schließen von Holzschubladen ist häufig viel Kraft nötig und es entsteht Holzmehl unter den Schubladen. Beide Probleme mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*