Warum alle Gänseblümchen auch ein wenig rosa sind

Bild: Capri23auto/Pixabay

Bescheidenheit ist auch eine Zier, dass müssen all’ die wunderbaren Blumen im Garten erkennen… [mehr…]

Es war einmal ein kleines Gänseblümchen, das wuchs mitten in einem Rasen. Ringsum den Rasen standen viele schöne Blumen in ihren Beeten: rote und gelbe Tulpen, üppige Pfingstrosen, Nelken, Rittersporne und Stiefmütterchen – und alle diese Blumen waren stolz darauf, so schön zu sein.
"Ich bin die Schönste", sagte eine feurige, rote Tulpe.
"Nein, ich bin es", sagte eine andere.
"Und wir, sind wir nicht aus purem Gold", riefen die gelben Tulpen.
"Wir sind die Größten", erklärten die Pfingstrosen.
"Und wir tragen die Farbe des Himmels", ereiferten sich die Rittersporne.
"Riecht ihr nicht unseren Duft", seufzten die Nelken.
"Bewundert unsere Farben", johlten die Stiefmütterchen.

Und alle die Blumen, die sich da stritten, schwankten aufgeregt hin und her, streckten ihre Stängel in die Höhe, schüttelten ihre Blumenkronen und blähten sich auf.
Da schlug die Tulpe vor, "Die Sonne soll entscheiden, wer von uns die Schönste ist." Und schon riefen alle miteinander zum Himmel empor, "Sonne, Sonne, du unsere Königin, sag, welche von uns ist die Schönste?"

Und die Sonne neigte sich ein wenig herab, um besser sehen zu können und dann lächelte sie und sagte, "Ich finde euch alle sehr schön. Aber das Gänseblümchen dort, finde ich am schönsten, denn es hat ein goldenes Herz."
Als das Gänseblümchen dies hörte, lief es vor Freude ganz rosafarben an. Und seit jenem Tage sind alle Gänseblümchen auch ein wenig rosafarben. 

Wie gefällt Dir "Warum alle Gänseblümchen auch ein wenig rosa sind"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Malvorlage: Kürbis mit Grünzeug

Ein ausgehöhlter Kürbis mit lustigen "Haaren", der fast schon bereit ist für Halloween, nur deine Farbe fehlt ihm noch

Kettengirlande

Aus vielen Ringen, die miteinander verklebt werden, wird eine bunter Girlande

Lasst uns froh und munter sein

Die Vorfreude auf den Nikolausbesuch und die erwarteten Geschenke wird in diesem Lied besungen

Hase und Osterei

er schnuppert an einer Blüte. Er hält seine Pfote auf dem Osterei

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*