Große Weihnachtskugel

Weihnachtskugel, Bild: boysmom/kindergaudi.de

Aus einer Rebenkugel, immergrünen Zweigen und weihnachtlichem Schmuck, wird eine schöne Deko für den innen- und Außenbereich [mehr…]

Zubehör

Rebenkugel
Zeitungspapier
Bindedraht
Tannenzweige
Thujaästen
Ilex
Eibe
Efeu
Mooskleine Weihnachtskugeln

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Große Weihnachtskugel

Du umwickelst eine kleine Rebenkugel oder Weidenkugel so lange mit Zeitungspapier bis Du die gewünschte Größe erreicht hast. Bei dem Umwickeln solltest Du darauf achten, dass die runde Form erhalten bleibt.

Anschließend kleidest Du die Kugel mit Tannen- und Thujazweigen, Ilex, Eibe und/oder Efeu und Moos rundherum mit Hilfe des Bindedrahtes ein. Zum Schluss die Tannenkugel mit kleinen Weihnachtskugeln schmücken und in einen Blumentopf setzen.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Der Angriff mit der Muskete

Der Beschuss mit Kanonen auf Port Royal hat keinen eindeutigen Sieger hervor gebracht, so dass die Piraten an Land gehen mehr...

Papier-Tannenbaum zum Aufhängen

Aus Resten von Weihnachtspapieren oder bunten Tonpapier gebastelt, ist das eine schöne Upcycling Idee.

Verschneites Vogelhaus

Unter dem verschneiten Vogelhaus liegen viele verpackte Geschenke. Es schneit und ein kleiner Vogel sitzt im Häuschen.

Krepppapier-Rose

Verwelkt nicht und sieht dekorativ aus! Als Blumenstrauß oder an einer Türgirlande aus immergrünen Zweigen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*