Große Weihnachtskugel

Aus einer Rebenkugel, immergrünen Zweigen und weihnachtlichem Schmuck, wird eine schöne Deko für den innen- und Außenbereich [mehr…]

Zubehör

Rebenkugel
Zeitungspapier
Bindedraht
Tannenzweige
Thujaästen
Ilex
Eibe
Efeu
Mooskleine Weihnachtskugeln

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Große Weihnachtskugel

Du umwickelst eine kleine Rebenkugel oder Weidenkugel so lange mit Zeitungspapier bis Du die gewünschte Größe erreicht hast. Bei dem Umwickeln solltest Du darauf achten, dass die runde Form erhalten bleibt.

Anschließend kleidest Du die Kugel mit Tannen- und Thujazweigen, Ilex, Eibe und/oder Efeu und Moos rundherum mit Hilfe des Bndedrahtes ein. Zum Schluss die Tannenkugel mit kleinen Weihnachtskugeln schmücken und in einen Blumentopf setzen.

Wie gefällt Dir "Große Weihnachtskugel"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Österliche Handabdrücke: Huhn

Aus Handabdrücken kann eine ganze Hühnerfamilie gedruckt werden

Die bunte Bonbon-Laterne

Upcycling von Obstverpackungen. Dieses Knallbonbon ist schnell gebastelt und noch dazu wetterfest, daher ist sie für jüngere Kinder zu einem mehr...

WALL-E sitzt auf einem Schrottwürfel

WALL-E sitzt auf einem Schrottwürfel

Herbstliches Windlicht mit Japanpapier

Eine herbstliche Tischdeko, die sich prima als Geschenk eignet und innerhalb von 15 Minuten gebastelt ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*