Teekesselchen

Image by Meli1670 from Pixabay

Ein Ratespiel, das bei Erwachsenen genauso beliebt ist wie bei Kindern […]

Spielerzahl: beliebig (> 4)
Spieldauer: beiebig

Die Spielanleitung

Grundlage dieses Spiels sind Worte mit doppelter Bedeutung, sogenannte Homonyme, z.b.

  • Frauenschuh (Kleidungsstück und Pflanze)
  • Kunde (der Kunde und die Kunde (Nachricht))
  • Lampe (Leuchtgerät und Name eines Hasen)
  • Birne (Leuchtgerät und Obst)
  • Bank (Möbel oder Kreditinstitut) etc.


Zwei der Mitspieler gehen hinaus und sprechen sich ab, sie suchen sich gemeinsam ein Wort mit doppelter Bedeutung. Beispiel: "Blatt" (Blatt des Baumes und Blatt Papier). Die beiden Spieler kehren danach in den Kreis der anderen Spieler zurück - ohne sich etwas anmerken zu lassen. Nun beginnen sie, ihre "Teekessel" abwechselnd zu beschreiben, z.B. so

  1. "Mein Teekessel ist im Sommer grün"
  2. "Mein Teekessel ist in jedem Buch zu finden"
  3. "Mein Teekessel wird vom Bücherwurm gefressen"
  4. "Mein Teekessel wird von Raupen gefressen"


Wer den "Teekessel" errät, verhält sich ruhig und setzt sich mit in die Mitte. Von hier aus dürfen sie nun bei der Beschreibung mitmachen. Derjenige, der am Schluss noch alleine sitzen bleibt, muss einen Pfand abgeben. Als kleine Entschädigung darf er sich nun einen zweiten Spieler aussuchen, mit dem er vor der Tür ein neues Teekesselgeheimnis vereinbart.

Wie gefällt Dir "Teekesselchen"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Du willst dass Deine Kindern Spaß beim Spielen haben?
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele einfach per Mail
Ähnliche Beiträge
Hase aus einer Trinkjoghurtflasche

Die Flasche spült Ihr nach Gebrauch gut aus und lasst sie trocknen. Eventuelle Aufkleber solltet Ihr entfernen. Falls die nicht mehr...

Frankfurter Kranz

macht etwas Arbeit, aber das Ergebnis schmeckt recht lecker Man kann den Kuchen auch in einer Kastenform backen

I love you – Bild

mit einer Kinderhand dargestellt - sehr einfach

Apfelsaftbowle

Im Sommer mit frischen Früchte, im Winter aus der Dose!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*