Faules Ei

Image by M W from Pixabay

Schnelligkeit ist gefragt […]

Das Zubehör

Watteei

Verlag: NULL
Inhalt:

Taschentuch oder Geschirrtuch

Spielerzahl: 10-20
Spieldauer: 10-15min

Die Spielanleitung

Die Mitspieler setzen sich in einen Kreis. Ein Spieler (A) läuft außen um den Kreis herum und hinterlässt hinter irgendeinem Spieler (B) ein Watteei. Spieler B muss nun das Ei aufheben und dem Spieler A hinterherlaufen. Schafft er es ihn einzuholen, so muss Spieler A in die Mitte, er ist das "faule Ei". Schafft es Spieler A  dagegen vor Spieler B dessen Platz zu erreichen, so muss Spieler B weitermachen, d.h. um den Kreis gehen und das Watteei fallen lassen. 

Das Spiel ist an das Plumpssackspiel angelehnt, jedoch ohne singen und mit Eiern.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*