Elektrisches Gummibärchen

Bild: Pixabay

Spannend und lecker, bei welchem Gumminbärchen kommt der “Stromschlag” zugleich! Variante mit Luftballon [mehr…]

Das Zubehör

1 Tüte Gummibärchen
1 Teller

Spielerzahl: 4 und mehr
Spieldauer: 10
Preis: € 2 Euro
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Du legst von jeder Farbe ein Gummibärchen aus der Tüte auf einen Teller. Nun schickst Du ein Kind vor die Tür. Die anderen Kinder besprechen jetzt, welches der Gummibärchen auf dem Teller "elektrisch" sein soll.
Das Kind vor der Tür darf wieder herein kommen. Nun darf es so viele Gummibärchen essen wie es möchte. Aber fasst es das elektrische Gummibärchen  an, so schreien alle anderen Kinder "Aah"! oder "Ssh!" Dies bedeutet, dass das Kind keine weiteren Gummibärchen nehmen darf, auch wenn noch einige auf dem Teller liegen, denn nun ist das nächste Kind an der Reihe.

Wie gefällt Dir "Elektrisches Gummibärchen"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Federküken

Diese Küken werden aus Seidenpapier, Luftballons und Federn gebastelt.

Der Weihnachtsbaum

Immergrüne Pflanzen haben die Menschen von jeher fasziniert

Bastelvorlage: Softeis Waffeln

Das Tolle an Softeis ist ja, dass es so viel weicher und "bunter" ist als normales Eis. Ob das auch mehr...

Feuerlein, Feuerlein

hast so schönen roten Schein!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*