Eisschollen-Hüpfen

Lustiges Eisschollen hüpfen für einen Pinguin-Kindergeburtstag oder eine Südpol-Party [mehr…]

Das Zubehör

weiße Handtücher, Pappkartons, Styroporplatten, Kissen o.ä.

Spielerzahl: mind. 6
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Du brauchst einen großen Raum oder eine Außenfläche. Dort markierst Du mit Seilen oder Klebeband zwei gegenüberliegende Linien. Der Abstand zwischen den Linien sollte der Spieleranzahl und dem Alter der Kinder angepasst sein. Bewährt hat sich i.d.R. eine Breite von vier Metern zwischen den Linien. Nun teilst Du die Kinder in zwei oder mehr Mannschaften auf. Jedes Team wird noch einmal geteilt und sich an den zwei Linien gegenübergestellt. Jeder Mannschaft gibst Du zwei  Handtücher o.ä. als Eisscholle.

Auf das Startsignal, müssen die beiden ersten Spieler jedes Teams mit Hilfe der zwei “Eisschollen” los hüpfen. Um zu ihrem Team auf der gegenüberliegenden Seite zu gelangen, dürfen sie aber nur auf den Eisschollen stehen. Sie stehen also auf einer Eisscholle und werfen die zweite vor sich hin, um anschließend darauf zu hüpfen. Stehen sie sicher auf der zweiten Eisplatte, müssen sie sich die erste holen und dann wieder vor sich hinwerfen, um wieder darauf zu hüpfen. Das geht so lange weiter, bis sie bei dem ersten Kind aus ihrer Mannschaft auf der gegenüberliegenden Seite angekommen sind.
Dieses Kind muss nun den Weg auf dieselbe Art zurück aufnehmen. So geht es immer hin und her. Gewonnen hat die Mannschaft, die zuerst fertig ist.

Achtung:
Wer daneben tritt, d.h. ins Wasser fällt, oder mit den Händen sich auf dem Boden abstützt, muss wieder zurück zu seiner Mannschaft und noch einmal von vorne beginnen. Es ist also ratsam, die Eisschollen nicht zu weit zu werfen

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Fuchs, du hast die Gans gestohlen

Altes Volkslied, in welchem dem Fuchs einen guten Rat gegeben wird

Sterne sammeln

Jeder Spieler versucht mit Hilfe des kleinen Engels möglichst viele Sterne einzusammeln. Vor dem Spiel musst Du jedoch erst das mehr...

Eier mit Blattabdruck

Mit kleinen Blättern werden Muster auf die ausgeblasenen Eier gefärbt

Blätter-Laterne in Zylinderform

Aus der klassischen Grundform wird eine Blätter-Laterne aus bunten Herbstblättern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*