Die Verwandlung des Löwenzahns

Eine Entspannungsgeschichte zum Thema Löwenzahn und Pusteblume, mit anschließenden Körperübungen [mehr…]

Das Zubehör

evtl. Löwenzahn zum vorsichtigen Berühren, Betasten und Riechen als Unterstützung des Verständnisses der Kinder

Autor: unbekannt
Spielerzahl: max. 10
Spieldauer: ca. 45 Min.
Preis: € -
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Bei einer meditativen Geschichte empfiehlt es sich immer das Zimmer etwas abzudunkeln und sich gemütlich zusammenzusetzen. Schön ist es, wenn Du den Raum mit Decken, Kissen, Teppichfliesen, Matten oder dergleichen auslegen kannst. In der meditativen Mitte kannst Du Kerzen (LED-Kerzen z.B.)), Tücher und passende Deko aufstellen, Zu dieser Entspannungsgeschichte passen natürlich Löwenzahn und Pusteblumen.bNun erzählst Du die Entspannungsgeschichte langsam und mit ruhiger Stimme.

Geschichte

Kennst du den gelben Löwenzahn mit seinen langen, grünen und gezackten Blättern? Du hast ihn bestimmt schon einmal gesehen. Er wächst auf Wiesen, Äckern, am Wegesrand, vielleicht sogar in deinem Garten. Wusstest Du/Ihr, dass der Löwenzahn eine ganz besondere Blume ist?

Nicht nur, weil man aus seinen Blättern einen sehr gesunden Salat machen kann, der sogar gut schmeckt. Nein, viel interessanter ist, dass sich diese Blume verwandeln kann. Aus der gelben Blüte wird eine weiße Blüte. Aus dem Löwenzahn wird eine Pusteblume.

Die Pusteblume sieht aus, als würde sie aus ganz vielen, kleinen, silbergrauen Fallschirmen bestehen. Am unteren Ende der Fallschirmchen ist ein kleines braunes Samenkorn und wenn der Wind weht, dann wird dieses Samenkorn mit seinem Fallschirm hoch in die Lüfte getragen. Es fliegt immer weiter, bis der Wind wieder etwas schwächer wird und da, wo sich die kleinen Fallschirme auf die Erde niederlassen, entsteht eine neue wunderschöne gelbe Blume, ein Löwenzahn.

Begleitende Übungen

Die Kinder sollen sich frei zu den Punkten bewegen, während Du diese erzählst. Es kann hier nichts falsch gemacht werden. Jedes Kind empfindet die Situation anders und versucht es zu verdeutlichen in Tanz, Bewegungen oder auch nur in Gedanken. 

1. Der gelbe Löwenzahn. Noch ist seine Blüte geschlossen
2. Die Blüte öffnet sich
3. Die Blüte strahlt ihre volle Schönheit aus
4. Aus der gelben Blüte wird eine weiße. Viele Samenkörner wachsen
5. Das Fallschirmchen
6. Es kommt ein Wind und lässt die Samenkörner davon schweben. Das Fallschirmchen fliegt hoch in die Luft, es fliegt einmal im Kreis um einen Baum herum. Es berührt eine Wolke, es wird von einem weiteren Windstoß angetrieben, schneller - höher!
7. Die Samen fliegen in eine Wiese und fallen ins Gras.

Abschlussmöglichkeit

Als abschließende Arbeit zum Thema kannst Du mit den Kindern Löwenzahn oder Pusteblumen basteln und dabei meditative Musik im Hintergrund spielen lassen.

 

Wie gefällt Dir "Die Verwandlung des Löwenzahns"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Stachel, der kleine Igel

Ein kleiner Igel lernt, warum es gefährlich sein kann, wenn man nichts mehr essen will.

Der Weihnachtsbaum

Immergrüne Pflanzen haben die Menschen von jeher fasziniert

Schminktipp: Harlekin-Mädchen

Leicht zu schminken. Mit einer farbigen Perücke wird daraus ein cooles Outfit

Das Wolke-Regen-Donner-Spiel

Bei diesem aktionsreichen Spiel lernen Kinder wie sie ihre Energie gezielt einsetzen können: einmal kurz richtig auspowern und dann schnell mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*