Die Geister im alten Schlossturm

Bild: Pixabay

Das gespenstische Fingerspiel für jüngere Kinder. Vor diesen Gespenstern muss man keine Angst haben, denn diese wollen nur spielen! [mehr…]

Autor: unbekannt
Wenn Dir mein Spieletipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

Die Spielanleitung

Wenn es 12 im Turme schlägt
im alten Schloss sich etwas regt.
Siehst du hier alle Fingerlein?
Das soll'’n Gespensterkinder sein!
Hu, hu, da wird das erste wach,
das fliegt gleich zum Schlossturmdach.
Das zweite heckt heut Streiche aus
und kitzelt frech die Fledermaus.
Das dritte rutscht die Treppe runter,
das hüpft und springt und kichert munter.
Das vierte kitzelt dich am Bauch
und an der kleinen Zehe auch.
Das fünfte lädt dich zum Spielen ein.
Komm schnell in unser Spukschloss rein!“

Spielanleitung:
Die Fingerspitzen weiß anmalen und Gespenstergesichter aufmalen.
Die Hand ist zu Beginn geschlossen. Nach und nach machen die Finger die im Text angegebenen Bewegungen.
Zuerst fliegt der Daumen hoch über die Köpfe der Kinder.
Der Zeigefinger tanzt auf und nieder und kitzelt den Nachbarn.
Der Mittelfinger rutscht am Arm des Kindes hinunter.
Der Ringfinger kitzelt das Kind am Bauch und der Zehe.
Der kleine Finger lockt die Kinder ins Spukschloss.

Wie gefällt Dir "Die Geister im alten Schlossturm"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol Dir Spiele, mit denen Kinder mit Spaß etwas lernen!
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele ganz einfach per Mail
Krepppapier-Girlande

Mit der Hexentreppentechnik kannst Du ganz lange Girlanden basteln

Hexenkessel

Was kochen die Hexen da?

Äpfel an der Schnur

In Amerika unter "Apples on the string" bekannt und ein beliebtes Spiel zu Halloween

Sitzender Hase auf Baumstamm

in der Pfote hält er ein Osterei auf einem Stock

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*