Das Wolke-Regen-Donner-Spiel

Bild: StockSnap/Pixabay

Bei diesem aktionsreichen Spiel lernen Kinder wie sie ihre Energie gezielt einsetzen können: einmal kurz richtig auspowern und dann schnell zur Ruhe zu kommen. [mehr…]

Das Zubehör

keines

Inhalt:

keines

Spieldauer: so lange es den Kindern Freude macht

Die Spielanleitung

Ihr lasst die Kinder im Bewegungsraum frei herum laufen oder gebt eine Geschwindigkeit vor, z.B. mit einer Trommel. Auf ein vorher besprochenes Signal, z.B. in die Hände klatschen oder das Verstummen der Trommel, bleiben die Kinder stehen und Ihr sagt eines der drei Wörter Wolke, Regen oder Donner.

Bei jedem der drei Begriffe müssen die Kinder etwas Anderes tun:
- bei Wolke: die Kinder bilden eine Wolke indem sie sich zusammenrollen
- bei Regen: die Kinder machen kleine Lauf- bzw. Trippelschritte, so als ob Regentropfen herunter fallen
- bei Donner:  die Kinder dürfen ganz fest auftrampeln

Das ist ein schönes kurzes Spiel für Zwischendurch, wenn der Bewegungsdrang einmal etwas größer ist oder die Kinder sich kurz auspowern wollen.

Wie gefällt Dir "Das Wolke-Regen-Donner-Spiel"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Du willst dass Deine Kindern Spaß beim Spielen haben?
Trag' Dich ein und bekomme regelmäßig unsere schönsten Spiele einfach per Mail
Ähnliche Beiträge
Malvorlage: Süsser Papagei

Der süße Papagei sitzt auf einem Ast und lächelt Dir zu. Nun braucht er nur noch etwas Farbe von Dir...

Kurzes Gedicht zum Muttertag

für Kindergartenkinder geeignet

Der Bodensee – Teil 2: Ausflugtipps auf der deutschen Bodenseeseite

Im ersten Teil unserer 4-teiligen Serie über den Bodensee habe ich Euch bereits einige Hintergründe und wissenswerte Infos zum drittgrößten mehr...

Tomatige Marienkäferchen

Kleine Tomaten werden mit Oliven zu Marienkäfern umdekoriert. Eine süße Variante zur Caprese Vorspeise.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*