Gefüllte Paprikaschoten von Mama

Bild:swk/GaudinautenUG

Paprikaschoten mit Hackfleischfüllung in einer Tomatensoße [mehr…]

Nach jeder Klassenfahrt, nach stressigen Prüfungen oder bei Liebeskummer hat meine Mutter für mich diese Paprikaschoten gekocht. Sie sind bis heute meine absolute Lieblingsspeise geblieben. Immer wenn ich sie esse, fühle ich mich gleich etwas besser. Es ist ein Gefühl von Heimat und Geborgenheit.

Bis heute hält meine Mama daran fest, immer wenn ich zu Besuch komme, gibt es erst einmal gefüllte Paprikaschoten. Ich hoffe, sie schmecken Euch auch so gut.

Zutaten:

500 g Hackfleisch
1 Dose geschälte Tomaten
1 Dose/Tube Tomatenmark
4 mittelgroße Paprikaschoten
1 Zwiebel
1 EL Margarine oder Öl
2 Tassen Reis (oder mehr, je nach Geschmack)
Salz, Pfeffer, Cayenne-Pfeffer

Zubereitung

Zuerst wascht Ihr den Reis, kocht ihn und lasst ihn anschließend quellen. Das Hackfleisch schmeckt Ihr mit Salz, Pfeffer und Cayenne-Pfeffer. Dann gebt Ihr zwei Esslöffel Reis dazu und vermengt alles. Wichtig ist hierbei, dass Ihr das Hackfleisch vorher nicht anbratet.
Die Paprikaschoten schneidet Ihr am Strunk so ab, dass ein Deckel entsteht. Die gesäuberten und ausgehöhlten Paprikaschoten füllt Ihr mit der Hackfleisch-Reis-Masse und setzt dann die Deckel oben auf.

Als nächstes erhitzt Ihr das Fett im Topf und lasst die kleingeschnittenen Zwiebeln darin glasig werden. Sobald die Zwiebeln glasig sind, gebt Ihr 1 1/2 Esslöffel Mehl dazu und verrührt alles, damit eine helle Einbrenne entsteht.
Danach gebt Ihr Tomatenmark und geschälte Tomaten hinzu und füllt mit etwas Wasser auf. Alles aufkochen lassen, falls es zu dick geworden ist, könnt Ihr noch etwas Wasser zugeben, und mit Pfeffer und Salz würzen.

Jetzt könnt Ihr die gefüllten Paprikaschoten aufrecht mit ihrem Deckel in die Tomatensoße stellen und ca. 30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Dazu passt Reis.

Wie gefällt Dir "Gefüllte Paprikaschoten von Mama"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Weihnachtskugel filzen

Schöne Bastelarbeit für den Tannenbaum, die schon jüngere Kinder bewerkstelligen können.

Häschen in der Grube

Ein Bewegunsspiel für kleine Kinder, macht auch an Ostern Spaß. auch auf türkisch und ungarisch

Der Bodensee – Teil 1: Freizeitspaß für Familien

Der Bodensee ist der größte Binnensee Deutschlands und ist geprägt durch ein sonniges und mildes Klima, eine einmalige Natur, Weinbau mehr...

Durchsichtige Gespenster

Aus einem Durchseihtuch werden grazile Gespenster, die auf einem Buffet oder Regal toll aussehen. Die einfachere Version ohne Arme kannst mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*