Frühlingsrolle

Image by kbmars from Pixabay

Nicht die Originale, aber trotzdem lecker […]

Zutaten:

1 Pkt. Blätterteig (TK)
2 Zwiebeln
250 g Gehacktes halb und halb
1 Porreestange
1 Dose Champignons
2 Eigelb
200 g Käse, gerieben
Sojasosse
250 g Weisskohl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die zerkleinerten Zwiebeln bratet Ihr mit dem Fleisch an. Danach gebt Ihr den kleingeschnittenen Porree und Weisskohl dazu und verquirlt die Masse mit dem Eigelb, danach würzen.
Den Blätterteig auftauen und zu einem Rechteck auf dem Backblech ausrollen (nicht zu dünn) oder den schon geschnittenen Blätterteig kaufen. Die Masse und den Käse in der Mitte vom Blätterteig verteilen. Wie der Teig dann um die Masse geschlagen wird, wird i.d.R. auf der Rückseite der Blätterteig Verpackung beschrieben!
Rollen werden mit Eigelb bestrichen und solange bei 200 Grad backen bis die Rollen rundum goldbraun sind!

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*