Fruchtgummi-Torte, Variante 1

Gummibärchen, Colaflaschen etc. auf einer Vanille-Pudding-Creme [mehr…]

Jedes Jahr das gleiche, welchen Kuchen backe ich zum Kindergeburtstag. Als mein Sohn 7 Jahre alt wurde, fiel mir die Entscheidung nicht schwer. Er war zu dieser Zeit ein Gummibärchen-Fan, wie wahrscheinlich die meisten Kinder in diesem Alter und da kam mir der Fruchtgummi-Kuchen gerade recht.

Zutaten:

1 Mürbeteig-Boden (gekauft oder selbst gebacken)
2 Tüten Fruchtgummi (z.B. Gummibärchen)
500 ml Milch
1 Blatt Gelatine
1 Päck. Vanillepudding-Pulver
1 Päck. Tortenguß (klar)
Zucker

Zubereitung

Als erstes kocht Ihr einen Vanillepudding. Am einfachsten ist es, wenn Ihr das Puddingpulver kauft und nach Anleitung mit Milch und Zucker Schritt für Schritt vorgeht. Nachdem ihr den Pudding habt, löst ihr das Blatt Gelatine im Pudding auf, aber auf gar keinen Fall noch einmal aufkochen lassen!
Diese fertige Pudding-Creme gießt Ihr auf den Tortenboden und lasst es etwas abkühlen. Die Creme sollte jedoch noch etwas warm sein, wenn Ihr die Fruchtgummis darauf gelegt.
Für die Anordnung der Fruchtgummis könnt ihr eurer Fantasie freien lauf lassen!  z.B. kann eine Zahl (Alter des Geburtstagskindes), Kreise und Spiralen, Gesichter und vieles mehr gelegt werden.

Sobald der Kuchen nicht mehr warm ist, bereitet Ihr den Tortenguss nach Packungsanleitung vor und verteilt ihn vorsichtig über die Creme und die Fruchtgummis.

Nun müsst Ihr den Kuchen noch einmal abkühlen lassen, bevor er serviert werden kann.

Wie gefällt Dir "Fruchtgummi-Torte, Variante 1"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Pappteller-Katze

Die Katze wird aus einem einzigen Pappteller herausgeschnitten und zusammengeklebt und kann in unterschiedlichen Fellfarben angemalt werden.

Klausenbaum

Traditionelle Apfel-Weihnachtspyramide

Das ängstliche Blatt

Ein kleines Blatt hat davor Angst eines Tages zu sterben, wenn es im Herbst vom Baum gerissen wird. Am Schluss mehr...

Dicker Weihnachtsmann

Ein dicker Weihnachtsmann mit einem langen Mantel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*