Erdbeer-Brownie-Zwerg

Erdbeer-Brownie-Zwerg, Bild: swk/kindergaudi.de

Aus dem Erdbeer-Brownie-Zwerg wird auf einem Weihnachtsbuffet ein kleiner Weihnachtsmann. Egal ob Zwerg oder Nikolaus, lecker ist er auf jeden Fall. [mehr…]

Zutaten:

1 große Erdbeere
Schlagsahne
Brownie (Fertigkuchen oder selbst gebacken)
ggf. kleine Schokostreusel für die Augen

Zubereitung

Aus dem Brownie stichst Du kleine Kreise aus, so dass diese die Größe der Erdbeeren haben. Gegebenfalls müssen die Brownies ein wenig zurecht geschnitten werden. Falls Du keine Fertigpackung Brownies verwenden möchtest, gibt es hier ein schönes Rezept.

Nun schlägst Du die Schlagsahne steif, gibst sie in einen Spritzbeutel und spritzt sie auf den Brownie. Die gewaschene Erdbeere setzt Du darauf und zum Schluss gibst Du noch einen kleinen Sahnepunkt als Bommel auf die Erdbeere.

Wenn Du möchtest kannst Du noch zwei kleine Schokodrops als Augen  in die Sahne stecken.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Ooops!2 Land in Sicht

Ein Animationsfilm für die ganze Familie, der einen aktuellen Bezug hat. Vorurteile und Abschottung bringen Gemeinschaften nicht weiter. Nur gemeinsam mehr...

Verschneites Vogelhaus

Unter dem verschneiten Vogelhaus liegen viele verpackte Geschenke. Es schneit und ein kleiner Vogel sitzt im Häuschen.

Zwei Palmen auf einer Insel

Zwei Palmen auf ein kleinen Insel im Meer

Lustige Lesezeichen

für die Buchecke - Mit wenig Aufwand unendlich viel Gestaltungsspielraum und somit für viele Gelegenheiten geeignet.