Cordon bleu mit Paprikafüllung

mit Pasta und cremiger Gemüsesauce [mehr…]

Zutaten:

1 rote Paprika
2 gelbe Paprika
2 dünne Schweineschnitzel
1 geh. EL geriebener Light Käse
1 EL geh. Petersilie
Zahnstocher
1 EL Rapsöl
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
1 Tasse Gemüsebrühe
1 geh. TL fettreduzierter Frischkäse
1 Handvoll Basilikumblättchen
1 mittlere Möhre
Pfeffer und Salz

Kalorien: 493 Fettgehalt: 13

Zubereitung

Für unser Cordon bleu light schneidet Ihr die Paprika in feine Streifen schneiden. Danach würzt Ihr die Schnitzel mit Pfeffer und Salz und belegt sie mit den Paprikastreifen. Mit Käse und Petersilie bestreuen und mit einem Zahnstocher verschließen Ihr erhitzt nun Rapsöl in einer Pfanne und bratet die Schnitzel auf beiden Seiten goldbraun. Dann nehmt Ihr das Fleisch aus der Pfanne, legt es auf Küchenpapier und lasst es zugedeckt nachziehen lassen.

In der Zwischenzeit würfelt Ihr gelbe Paprika und Zwiebeln und dünstet diese im Bratenfond mit Lorbeer und 2 EL Gemüsebrühe ca. fünf Minuten an.  Die restliche Gemüsebrühe püriert Ihr mit Frischkäse und Basilikum. Mit einem Sparschäler hobelt Ihr die Möhre in feine Stücke und gebt sie zur Soße. Jetzt braucht Ihr die Soße nur noch abzuschmecken. Das Fleisch in die Soße legen und nochmals 5 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Dazu passen grüne Bandnudeln.

Wie gefällt Dir "Cordon bleu mit Paprikafüllung"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
1, 2, 3, 4, Dracula

Ein echter Rock 'n Roll aus alten Schulzeittagen in den 1970, aber immer noch gut.

Königs-Pinguin (Malschule)

Der Könispinguin ist für Vor- und Grundschüler gut geeignet (Schritt-für-Schritt-Erklärung in Bildern).

Die Geister im alten Schlossturm

Das gespenstische Fingerspiel für jüngere Kinder. Vor diesen Gespenstern muss man keine Angst haben, denn diese wollen nur spielen!

Feuerlein, Feuerlein

hast so schönen roten Schein!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*