Augäpfel

Ein kleiner gruseliger Halloween-Snack für ein tolles Buffet. [mehr…]

Zutaten:

1 Packung Mozzarella-Kugeln
Schwarze Oliven bzw.
Grüne Oliven und schwarze Pfefferkörner
rote Soße, z.B. Ketchup

Oder:
Salatgurke
Schwarze Oliven 

Zubereitung

Die Mozzarella-Kugeln gießt Du ab und lässt sie etwas abtropfen. Nun schneidest Du die grünen Oliven in dünne Scheiben. Auf je eine kleine Mozzarella-Kugel setzt Du eine grüne Olivenscheibe und oben auf eine schwarze Pfefferkugel.
Du kannst auch auf die Mozzarella-Kugel nur eine schwarze Olive setzen ohne Pfefferkorn. Um die Augen gibst Du etwas Ketchup oder eine andere rote Soße.

Die Augen kannst Du auch aus Salatgurkenscheiben machen, falls Du keinen Käse magst. Auf die grüne Salatgurkenscheibe setzt Du eine dünne, schwarze Olivenscheibe.

Wie gefällt Dir "Augäpfel"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

So bekommst Du Rezepte, die Kindern garantiert schmecken!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig leckere neue Rezepte per Mail.
Piratenaufkleber Papagei

Piratenstarke Aufkleber mit dem beliebten Piratenkapitän

Hexensachen

Alles wichtige Dinge für eine Hexe: Besen, Hut, Kessel und Katze

Mosaike aus Eierschalen auf Eiern oder auf Papier

Auch die Eierschalen lassen sich verwerten!

Sissis Zimtschnecken

Einfaches Hefeteigrezept für leckere Zimtschnecken (Cinnamon Rolls)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*