Schulreferat: Der Wolf (4. Klasse)

Bild: WikiImages/Pixabay

Mündliches Referat in der 4. Klasse [mehr…]

Dieses Referat zum Thema Wolf wurde in einer 4. Klasse gehalten und ging sowohl in die Deutsch- als auch Sachkundenote ein. Die Zahlen und Daten beziehen sich alle auf Stand 2016, wenn nichts Anderes angegeben ist. Für aktuellere Daten könnt Ihr Euch einfach bei den Quellen am Ende des Textes informieren. Da es sich um ein mündliches Referat handelt, bei dem eine Fotowand aufgestellt wurde und die Klassenkameraden ein Handout erhielten, ist es kein vollständig ausformulierter Text, so dass jedes Kind seine persönliche Note und Gewichtung einbringen kann. Im Prinzip ist dies eine gute Vorlage für Struktur und Inhalt eines Wolf-Referates.
Vielleicht hat ja jemand von Euch auch Lust den Vortrag als Wolf verkleidet zu halten? Dann schaut mal bei unseren Schminktipps nach, da gibt es ein superschönes und einfaches Wolfsgesicht als Facepainting. Auch könnt Ihr noch eine Malvorlage an Eure Klassenkameraden verteilen. 

Autor:
Vincenz, 10 Jahre

Gliederung:
Einleitung
Faktenübersicht
Die Sinne des Wolfes
Nahrung und Jagd
Laufleistung
Alltags- und Familienleben
Sprache
Verbreitung und Lebensraum
Die nächsten Verwandten des Wolfes
Quellen und weiterführende Links

 

Einleitung

Rotkäppchen
Bild: Kevin Phillips/ Pixabay

Das Referat beschäftigt sich mit dem Wolf. Jeder hat eine Meinung und ein Bild im Kopf, wenn er das Wort Wolf hört. Zum Beispiel kennen alle die Geschichten, in denen der Wolf meist nicht gut weg kommt, z.B. „Rotkäppchen“, „Die sieben Geißlein“, „Peter und der Wolf“ oder das Spiel „Wer hat Angst vor’m bösen Wolf“.
In den Fabeln wird der Wolf Isegrim genannt. Isegrim kann aus dem altgermanischen Wörtern für Eisen und knurren abgeleitet werden. Der Wolf verkörpert in den Fabeln ein gieriges, rücksichtsloses, böses und kraftvolles Wesen, welches oft auch als Lügner dargestellt wird.
Auch im Film kommt der Wolf meist nicht gut weg, denn häufig erscheint er als gruseliger Werwolf. Kennt Ihr vielleicht einen Film, in dem Wolf eine gute Rolle hat? Ich kenne nur den Film in dem Kevin Costner mitspielt "Der mit dem Wolf tanzt".

Dass alle diese Vorurteile nicht stimmen, soll Euch heute gezeigt werden, denn der Wolf ist ein faszinierendes Tier, das die Menschen lieber meidet und ihnen aus dem Weg geht.

Bleib informiert, wie Du Kinder erfolgreich fördern kannst!
Trag' Dich ein und erhalte regelmäßig unsere aktuellsten Beiträge aus dem Magazin!
Es regnet, es regnet

Ab und zu muss es mal regnen, aber das macht uns gar nichts aus, denn die Sonne kommt bald wieder mehr...

Stachel, der kleine Igel

Ein kleiner Igel lernt, warum es gefährlich sein kann, wenn man nichts mehr essen will.

Zwerg im Märchenwald

Ein Zwerg geht durch die Nacht mit einer Laterne in der Hand. Auf dem Ast beobachten ihn eine Eule und mehr...

Zahlen-Tiere

Hinter jeder Zahl versteckt sich ein Tier

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*