Wenn der frische Herbstwind weht

Bild: Pixabay

Wenn die Blätter fallen und die Winde zunehmen, dann ist es Zeit die Drachen steigen zu lassen! [mehr…]

Verlag: Rechteinhaber konnte nicht identifiziert werden
Komponist: volkstümlich
Text: überliefert

Text von Wenn der frische Herbstwind weht

  1. Wenn der frische Herbstwind weht,
    geh’ ich auf die Felder.
    Schicke meinen Drachen hoch
    über alle Wälder.
  2. Und er wackelt mit dem Ohr,
    wackelt mit dem Schwänzchen.
    Und er tanzt den Wolken vor,
    hui, ein lustig’ Tänzchen.

Wie gefällt Dir {the_title}?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Wie gefällt Dir "Wenn der frische Herbstwind weht"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Eberstadter Tropfsteinhöhle

Größte Tropfsteinhöhle im Neckar-Odenwald-Kreis, schöne Führungen für Kinder (ab dem Grundschulalter geeignet)

Malvorlage: Papagei mit Holzbein

Dieser coole Papagei hat sicher schon einige Schlachten geschlagen, schaut Euch nur sein Holzbei an…

Schnelle Hilfe bei Mückenstichen

Drei einfache Hausmittel, die die Mückenstichqualen lindern.

Kein Regen in der Wüste

Ein Gespräch zwischen Vater und Tochter über die Wetterverhältnisse in der Wüste. Am Ende nimmt das Ganze jedoch eine unerwartete mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*