Feuerzungen und Sturmwind

Bild von Karen/Lyn Nobull auf Pixabay

Kurzes Lied zu Pfingsten, nach einer bekannten Melodie [mehr…]

Komponist: volkstümlich aus Frankreich
Text: Silke Woitas-Krüder für Kindergaudi.de
Melodie: Bruder Jakob

Text von Feuerzungen und Sturmwind

Feuerzungen, Feuerzungen,
Sturmwind bläst, Sturmwind bläst.
Gottes Geist kommt zu uns,
Gottes Geist kommt zu uns.
Lobt den Herrn,
Lobt den Herrn!

Wie gefällt Dir {the_title}?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Wie gefällt Dir "Feuerzungen und Sturmwind"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Die Vogelscheuche

Eine gruselige Geschichte über eine Vogelscheuche, die zum Leben erwacht. Das ist sicher nichts für schwache Nerven! Am besten erzählt mehr...

Ostern, was ist das?

Kommt das Wort Ostern wirklich von einer germanischen Frühlingsgöttin? Warum liegt Ostern in dem einem Jahr im März und in mehr...

Natürliche Farben selbst gemacht

Ungiftige und schöne Farben aus Pflanzen zum Malen und Färben

Äffchen

mit langem Schwanz auf einem Ast, mitten im Dschungel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*