Eine Seefahrt, die ist lustig

Bild: Helmut Jungclausä/Pixabay

… eine Seefahrt die ist schön! [mehr…]

Komponist: altes Schifferlied
Text: unbekannt

Text von Eine Seefahrt, die ist lustig

  1. Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön,
    denn da kann man fremde Länder und noch manches andre sehn.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  2. In des Bunkers tiefsten Gründen, zwischen Kohlen ganz versteckt,
    pennt der allerfaulste Stoker, bis der Obermaat ihn weckt.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  3. “Komm mal rauf, mein Herzensjunge, komm mal rauf, du altes Schw…!
    Nicht mal Kohlen kannst du trimmen und ein Stoker willst du sein?”
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  4. In der einen Hand den Ölpott, in der andern Hand den Twist,
    und dazu die große Schnauze, fertig ist der Maschinist.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  5. Und er haut ihm vor’n Dassel, daß er in die Kohlen fällt
    und die heil’gen zwölf Apostel für ‘ne Räuberbande hält.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  6. Mit der Fleischback schwer beladen schwankt der Seemann übers Deck.
    Doch das Fleisch ist voller Maden, läuft ihm schon von selber weg.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  7. Und der Koch in der Kombüse ist ‘ne dicke, faule S..,
    mit de Beene ins Gemüse, mit de Arme im Kakau,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  8. Unser Kapitän, der Dicke, kaum drei Käse ist er groß,
    auf der Brücke eine Schnauze, wie ‘ne Ankerklüse groß.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  9. Und die kleinen weißen Möwen, die erfüllen ihren Zweck
    und sie schieten, schieten, schieten auf das frisch gewaschne Deck.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.
  10. In der Heimat angekommen, fängt ein neues Leben an,
    eine Frau wird sich genommen, Kinder bringt der Weihnachtsmann.
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho,
    Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a, hol-la-ho.

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Wie gefällt Dir unser Tipp?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Sternen-Laterne

Papierlaterne aus geöltem Tonpapier, die aus elf Fünfecken gebastelt wird, manchmal wird sie auch Waldorf-Laterne genannt.

Unser Handabdruck-Papagei

Ein bunter Vogel aus Handabdrücken, der jeden Gruppenraum in einen Urwald verzaubert.

If you’re happy

and you know it - mit viel Bewegung, weil es einem gut geht!

Fensterbild: Hasenpaar

Als Fensterbild sind Hasendame und -herr in hübscher Kleidung nicht nur zu Ostern nett anzuschauen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*