Unsichtbare Botschaften

Bild: Pixabay

Du möchtest etwas aufschreiben, aber keiner darf es lesen? Mit Wasser und Salz ist das ganz einfach möglich. [mehr…]

Zubehör

ein Glas
Pinsel
Löffel
1 EL Salz
2 – 3 EL lauwarmes Wasser
Blatt weißes Papier
Bleistift

Schwierigkeit: ganz leicht

Vorgehen

Zuerst löst Du das Salz in dem lauwarmen Wasser auf. Dann tauchst Du den Pinsel in die Salzwasser-Lösung und zeichnest oder schreibst damit etwas auf das weiße Papier. Jetzt muss alles gut trocknen, dazu legst Du das Blatt entweder in die Sonne oder auf die Heizung.

Wenn alles getrocknet ist, schraffierst Du das Blatt mit einem Bleistift. Was passiert?

Hintergrund

Das Bild bzw. der Text wird sichtbar, denn die Salzkristalle auf dem Blatt nehmen die Farbe des Bleistifts nicht an.

Wie gefällt Dir "Unsichtbare Botschaften"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hase aus einer Trinkjoghurtflasche

Die Flasche spült Ihr nach Gebrauch gut aus und lasst sie trocknen. Eventuelle Aufkleber solltet Ihr entfernen. Falls die nicht mehr...

Feuerzungen und Sturmwind

Kurzes Lied zu Pfingsten, nach einer bekannten Melodie

Für jeden einen kleinen Marienkäfer aus Gips oder Salzteig

Aus Gips- oder Salzteigformen werden süße Marienkäfer gebastelt, die auf Tisch und Fensterbrett lustig aussehen. Wird ein Blumendraht mit eingearbeitet, mehr...

Kleine Fledermaus aus Papprolle

Die Fledermaus kannst Du aufhängen oder hinstellen. Mit wenig Abwandlung kannst Du sie auf zwei verschiedene Arten basteln.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*