Tulpenkarte am Stiel

In der Tulpe ist Platz für einen kleinen Text oder ein Geldgeschenk […]

Diese Tulpen habe ich für einen Osterbrunch verwendet. Jeder Gast hatte auf seinem Teller eine Tulpe, mit einem ganz auf ihn abgestimmten Spruch. Es hat den Gästen sehr viel Spaß gemacht, die Blume zu öffnen und das Sprüchlein zu lesen. Zum Essen haben wir alle Tulpen in eine Vase gestellt und hatten so gleich eine bunte Frühlingsdeko.

Zubehör

Tonpapier in grün und gelb bzw. rot
grüner Chenilledraht
Bändchen
Schere, Stift
Klebstoff und Tesa
Prickelstift und Unterlage

Vorlage zum Ausdrucken

Materialkosten: 1€

Vorgehen

Die Vorlage für den Tulpenkopf druckt Ihr bitte aus und schneidet diese aus. Danach übertragt Ihr die Vorlage auf das gelbe bzw. rote Tonpapier und schneidet dies ebenfalls aus. An den gestrichelten Linien müsst Ihr dann die Seiten nach innen falten.
Aus dem grünen Tonpapier schneidet Ihr zwei längliche, ovale Blätter aus und wickelt jeweils ein Ende um den Chenilledraht. Falls die Blätter nicht so gut halten,  könnt Ihr diese mit durchsichtigem Klebeband fixieren.

Möchtet Ihr das der Blütenkopf der Tulpe zugebunden werden kann, müssen zwei Löcher mit Hilfe des Prickels in die beiden Seiten des Tonpapieres gestochen werden. Dann zieh Ihr ein Band durch die Löcher und schließt die Blüte.

Als letztes befestigt Ihr den Tulpenkopf mit durchsichtigem Klebenband am Chenilledraht.

Wie gefällt Dir "Tulpenkarte am Stiel"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Die besten Bastelvorlagen für Kinder, die wir kennen!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail unsere Tipps!
Ähnliche Beiträge
Eier natürlich färben

Bunte Farben und Aufkleber braucht man hierfür nicht, aber Tee, Zwiebeln, Rote Beete etc.

Kresse-Hase

Essbare Tisch- und Küchendeko zu Ostern

Schatzkarte

eine Schatzkarte von Piraten. Findest du den Schatz?

Teekesselchen

Ein Ratespiel, das bei Erwachsenen genauso beliebt ist wie bei Kindern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*