Tipi-Karte

für ein buntes Indianerfest.
Bei der Gestaltung der Karte (bemalen/bekleben) können schon Kinder ab 2 Jahre (je nach Geschicklichkeit) mithelfen [mehr…]

Zubehör

zweifarbiges Papier (z.B. eine Seite braun, die andere weiß)
Plusterstifte (z.B. FunLiner von Marabu), aber es eignen sich auch andere farbige Stifte oder einfach Klebebildchen
Schere
Kleber
beigefarbiger Bast

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Tipi-Karte

 

geöffnete Karte

Aus dem zweifarbigen Papier ein Tipi falten. Im Prinzip handelt es sich hierbei um eine Dreiecksform, die aufgeklappt werden kann. Damit noch ein wenig mehr die mehreckige Bodenform des Tipis dargestellt wird, habe ich unsere Karte von der Seite her schräg angeschnitten.

Eintragen des Einladungstextes
Wir haben den Text mit Hilfe des PCs eingetragen. Erst suchten wir im Internet ein Bildchen eines Indianermädchens als Clipart, dann haben wir die Tipi-Vorlage eingescannt, so dass wir genau sehen konnten, wo was steht, und zum Schluss farbig auf unserem braunen Papier ausgedruckt.

Mit Hilfe von Plusterstiften oder anderen farbigen Stiften zeichneten wir indianische Muster und Zeichen auf das Tipi.

Zum Schluss die Karte noch einmal aufklappen und oben am Rauchabzug mehrere kleine Baststreifen überkreuzt festkleben - diese sollen die Holzpfähle des Indianerzeltes darstellen. Die "Tür" des Indianerzeltes ein wenig aufklappen und fertig!

Wie gefällt Dir "Tipi-Karte"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Download_Leuchtender_Kürbis_Vorschau
Malvorlage: Leuchtender Kürbis

Ein ausgehöhlter Kürbis steht auf Blättern und zwei Eicheln liegen vor ihm

Frankfurter Kranz

macht etwas Arbeit, aber das Ergebnis schmeckt recht lecker Man kann den Kuchen auch in einer Kastenform backen

Spiegelei-Muffins

Fruchtig und cremig, nicht nur zu Ostern lecker – als Grundrezept kannst Du Dein Muffin-Lieblingsrezept nehmen

Eine kleine Löwenzahngeschichte

Was passiert, wenn man eine Blüte pflückt, sie in ein Glas Wasser stellt und vergißt? Sie verwelkt - aber manchmal mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*