Papierlaternen in Geister, Monster und Kürbisse verwandeln

Monster- und Kürbislaterne

Aus gekauften Papierlaternen und etwas Tonpapier werden kleine Gespenster, Monster oder Kürbisse zum Aufhängen – schnell und einfach zu basteln. Die Laternen kannst Du an Halloween als Beleuchtung aufhängen oder auf einem Martinsumzug mitnehmen. [mehr…]

Zubehör

weiße, grüne und orangefarbige Papierlaternen in verschiedenen Größen und Formen
schwarzes Tonpapier
Schere, Klebstoff

oder schwarzer Stift

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Papierlaternen in Geister, Monster und Kürbisse verwandeln

Gespenster-Laterne

Aus schwarzen Tonpapier schneidest Du Augen und Mund aus und klebst diese vorsichtig auf die weiße Laterne. Je nach dem ob die Laterne gruselige oder nett aussehen soll, können die Gespenster-Gesichter variieren. Wenn Du möchtest kannst Du an den Seiten noch Arme und Beine aus Krepppapierstreifen ankleben. Du kannst auch Arme und Beine mit Hilfe der Hexentreppentechnik aus weißen Papier falten und dann ankleben.

Kürbis-Laterne

Du nimmst wieder das schwarze Tonpapier und zeichnest Dir ein Jack-O-Lantern-Gesicht auf. Bei den Malvorlagen haben wir einige Beispiele für Kürbisgesichter. Die ausgeschnittenen Augen, Nase und Mund klebst Du dann auf orangefarbige Laterne. Auch hier hast Du die Möglichkeit zwischen böse blickend oder eher lustig und freundlich.

Monster Frankenstein-Laterne

Auf die grüne, eckige oder runde Papierlaterne klebst Du einen riesigen, eckigen Mund, finster dreinblickende, große Augen und eine knubbelige, dicke Nase. Am oberen Rand klebst Du einen schwarzen Streifen, den Du zackig einschneidest als Haare an. Mit einem schwarzen Stift kannst Du noch ein paar Narben aufmalen.


Zur Beleuchtung für diese Laternen kannst Du kleine Lichterketten, elektrische oder echte Kerzen verwenden.

Anmerkung:
Anstelle des schwarzen Tonpapiers können auch farbige Stifte verwendet werden, die jedoch mit Vorsicht zu verwenden sind, da die Papierlaternen sehr empfindlich sind, daher eignen sich diese nicht so gut zum Basteln für jüngere Kinder!

Wie gefällt Dir "Papierlaternen in Geister, Monster und Kürbisse verwandeln"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Piratenaufkleber Kapitän
Piratenaufkleber Kapitän

Piratenstarke Aufkleber mit dem beliebten Piratenkapitän

Die Ritter reiten durch den Wald

Ein Lied für alle kleinen und großen Rittersleut und deren Gefolge. Ideal für ein Ritterfest.

Symmetrischer Schmetterling

Dieser Schmetterling eignet sich auch als Fensterbild oder Scherenschnitt, da seine Muster gut zum Ausschneiden sind.

Tropische Insel

Palmen, Delphine, Sonne, Boot und Meer - dazwischen ist immer noch ein bißchen Platz für eigene Ideen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*