Karte drehendes Ei

Karte mit drehendem Ei

Wird die Karte geöffnet, dreht sich das Ei in der Mitte [mehr…]

Jedes Jahr überlege ich mir aufs Neue, welche Osterkarten ich basteln kann. Aber dieses Jahr hatte ich sofort eine Idee. Zu Weihnachten hatte ich eine wunderschöne selbstgebastelte Karte erhalten, deren Mitte eine Christbaumkugel bildete. Als ich die Karte öffnete, drehte sich die Kugel. Mir gefiel das so gut, dass ich mir dachte, das muss doch auch mit einem Ei funktionieren. Nach einem bisschen Ausprobieren, kann ich Euch nun meine Osterkarte mit drehendem Ei zeigen.

Zubehör

verschiedenfarbiges Tonpapier
Papier mit österlichen oder frühlingshaften Motiven
Schere, Klebstoff
Lineal, Bleistift, Radiergummi
farbige Stifte

Drucker
weißes Papier

PDF-Vorlage zum Ausdrucken

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Karte drehendes Ei

Bitte druckt Euch die PDF-Vorlage aus und übertragt sie mit Bleistift auf das Tonpapier. Anschließend schneidet Ihr die Karte aus. Nun schneidet Ihr das Ei aus, aber Achtung - nicht vollständig, denn der Bereich zwischen den Linien a und b darf nicht durchschnitten werden, da das Ei sonst herausfällt. Unter Umständen fällt Euch dieser Schritt leichter mit einem feinen Cutter.

Als nächstes faltet Ihr an der Linie b nach innen. Passt aber  unbedingt auf. dass das Ei nicht mit gefaltet wird. Danach entlang der Linie a wieder nach außen falten - auch wieder ohne das Ei.

Beim Auf- und Zufalten Eurer Karte sollte sich das Ei nun schon drehen. Jetzt könnt Ihr ggf. sichtbare  Bleistiftlinien wegradieren. Die Karte hat zwar nun ein drehendes Ei, sieht aber ansonsten noch ein wenig langweilig aus.

Die Karte und das Ei könnt Ihr nun mit farbigen Papier bekleben oder einfach mit farbigen Stiften anmalen - ganz nach Lust und Laune. Auch kleine Klebebildchen oder Stempel können verwendet werden.

Karte mit drehendem Ei

Hinweis:
In der PDF-Vorlage zum Ausdrucken sind Karte und Ei auch getrennt aufgeführt, so dass die Stelle an der das Ei auf der Karte sitzen soll, frei wählbar ist. Dabei stets nur beachten, dass die Mittellinie des Eis immer auf der Linie a liegt!

Wie gefällt Dir "Karte drehendes Ei"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Rentier mit Glöckchen

Ein Rentier steht im Schneefall und hat ein Glöckchen um den Hals.

One, two, three, four, five

englischer Zähl-Fingerreim

Geisterspirale_klein
Bastelvorlage: Gespenster-Spiralen

Diese schnell gemachten Gespensterspiralen sind eine einfache und sehr effektvolle Dekoration für Halloween oder eine Gespensterparty. Auch als Fensterbild eignen mehr...

Gespensterkind sucht Süßes

Ein verkleidetes Gespenst zieht mit einem Wagen voller Süßigkeiten durch die Straßen der Stadt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*