Halloween-Windlichter

Verschiedene Gläser werden als Gespenst, Frankenstein oder Kürbis bemalt oder beklebt. [mehr…]

Zubehör

verschieden große Gläser
schwarzes Tonpapier
Schere
schwarzer Marker für Feinarbeiten

Bemalte Gläser:
WindowColor- oder Acrylfarbe in orange, schwarz, grün und weiß
Schwämmchen
Pinsel, einen etwas dickeren und einen feinen

Beklebte Gläser:
Seidenpapier in orange, grün und weiß
Klebstoff (z.B. Serviettenkleber)
Schälchen und Pinsel

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du die Halloween-Windlichter

Du nimmst verschiedene, leere und ausgespülte Gläser, z.B. Marmeladen- oder Gurkengläser und entfernst die Etiketten. Bevor Du beginnst, musst Du Dir überlegen, ob Du die Gläser bemalen oder bekleben möchtest.

Bemaltes Glas

  1. Gespenster-Glas: Du malst Das Glas vollständig weiß an und lässt es gut trocknen. Danach malst Du mit schwarzer Farbe Augen und einen Mund auf.
  2. Kürbis-Glas: Für das Kürbislicht musst Du das Glas orange anmalen und trocken lassen. Danach malst Du das typische Jack O'Lantern-Gesicht auf. 
  3. Frankenstein-Glas: Zuerst malst Du das Glas grün an und lässt es trocknen. Dann malst Du die zotteligen Haare mit schwarzer Farbe auf. Die dicken Augenbrauen malst Du direkt unter die Haare. Nun ist es einfacher, wenn Du den knubbelige Nase malst und dann erst die Augen.
    Ein großer eckiger Mund und ein paar Narben dürfen nicht fehlen. Ist alles trocken, kannst Du die Zähne noch weiß ausmalen.

Je kräftiger der Farbton sein soll, um so öfter musst Du die Farbe auftragen. In der Regel reichen zwei Anstriche.

Beklebtes Glas

Für die Seidenpapier-Gläser musst Du zuerst das Seidenpapier in Stücke reißen. Den Serviettenkleber gießt Du in ein Schälchen. Mit Hilfe eines Pinsels tupfst Du die einzelnen Seidenpapierstücke mit dem Serviettenkleber auf das Glas. Vorsicht beim Tupfen, damit das Papier nicht zerreißt. 

  1. Geister-Glas: Das Glas mit weißem Seidenpapier bekleben und gut trocknen lassen. In der Zwischenzeit aus schwarzem Tonpapier Mund und Augen ausschneiden, die dann auf ds getrocknete Seidenpapier geklebt wird.
  2. Kürbis-Licht: das Glas mit orangefarbigen Seidenpapier bekleben und trocknen lassen. Während der Trocknungsphase kannst Du aus schwarzem Tonpapier 2 dreieckige Augen, eine Nase und den zackigen Mund ausschneiden. Ist das Seidenpapier trocken, dann klebst Du das Gesicht auf.
  3. Frankenstein-Glas: Das Glas beklebst Du mit grünem Seidenpapier und lässt es vollständig trocknen. Danach malst Du mit schwarzer und weißer Acrylfarbe wie oben beschrieben, die Haare und das Gesicht auf.

Wie gefällt Dir "Halloween-Windlichter"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Blumige Löwengesichter

Lustige Bastelarbeit für zwischendurch. Die blumigen Löwengesichter machen einfach gute Laune.

Viele bunte Blätter

Das Herbstblätter-Lied eignet sich schon für junge Kinder zum freien Bewegen und Tanzen im Raum. Die Kinder müssen nur die mehr...

Kerzen-Karte

Aus Wellpappe - schön groß, so dass sie auch als Deko aufgestellt werden kann

Dosen-Windlichter

Tolle Windlichter für kleine Heimwerker, die den Garten verschönern, aber auch an Halloween oder zu Weihnachten gut aussehen!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*