Halloween Kürbis aus Pappmache

1

Kürbisgesicht als Laterne oder Teelichthalter, der immer wieder genutzt werden kann [mehr…]

Zubehör

einen Luftballon
alte Zeitung
Tapetenkleister
Cuttermesser
Orangene Plakkafarbe

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Halloween Kürbis aus Pappmache

Zuerst den Tapetenkleister nach Herstellerangabe anrühren.
Zeitungspapier in nicht zu kleine Schnipsel reißen.
Den Luftballon aufpusten und mit in Tapetenkleister getränkten Zeitungspapierschnipseln bekleben. Es sollten keine Lücken bleiben. Zwischendurch trocknen lassen, indem man den Ballon am Schniepel, der frei bleibt, mit einer Schnur befestigt und aufhängt. Anschließend eine zweite Lage Papier aufkleben, umso stabiler wird der Kürbiskopf dadurch. Nach der letzten Trocknung, den oberen Rand (wo sich der Schniepel des Ballons befindet) sauber mit einem Cuttermesser schneiden, das eine Hand hineinpasst, und später nicht befürchtet werden muss, dass das Teelicht den Kürbiskopf anzündet.
Ebenfalls das Gesicht hineinschnitzen - Vorsicht mit den Fingern, sollte auf jeden Fall von einem Erwachsenen durchgeführt werden! Nun das ganze Gesicht schön Orange anmalen. Wenn möglich auch von innen!
Jetzt kann man mit einem Draht einen Henkel anbringen- wie bei einer Laterne.
Möchte man ihn auf den Tisch, oder den Boden stellen, muß auch noch eine Öffnung am unteren Rand geschnitten werden, damit der Ballonkopf steht. Wir haben es aus Sicherheitsgründen so groß geschnitten, das der Boden eines Glases hindurchpasst. Darin kleine Kieselsteine gefüllt und das Teelicht dazu. So stand alles recht sicher.

Wie gefällt Dir "Halloween Kürbis aus Pappmache"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Spitztüten-Tannenbaum

Aus einem Spitzkegel aus Tonpapier wird ein weihnachtlicher Tannenbaum.

Immergrünes und andere Zweige

Am Barbaratag holen sich die Menschen frische Obstzweige in die Wohnung, um Glück zu haben. In der vorweihnachtlichen Zeit verschönern mehr...

Von Chaosqueen und Chaosking zum Ordnungsfreak

Wer kennt die Situation nicht – im Alltag herrscht Stress und der alltägliche „Wahnsinn“ und nebenbei versinkt die Wohnung mal mehr...

Die verbotene Nuss

Wer die verbotene Nuss findet, darf keine Nüsse mehr einsammeln! Ein Nuss-Spiel für die Adventszeit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*