Großer Hase

aus Pappteller und Tonpapier – schön für jüngere Kinder geeignet […]

Zubehör

2 weiße Pappteller
braunes, beiges Tonpapier
schwarzes Buntpapier
schwarze Bastelfarbe und Pinsel
Schere, Klebstoff und Stift
Band

Vorgehen

Aus den beiden Papptellern basteln wir den Körper und Kopf des Hasen. Dafür müsst Ihr bei einem Teller der Rand abschneiden, so dass er kleiner ist, als der andere. Das wird der Kopf des Hasen.

Nun malt Ihr beide Teller von vorne und hinten braun an, dabei jedoch zwei kreisrunde Stellen auf Höhe der Augen beim Kopf weiß lassen. Dann malt Ihr mit schwarzer Farbe in die weißen Augen schwarze Punkte hinein und lasst alles gut trocknen.

In der Zwischenzeit könnt Ihr aus dem Tonpapier braune Hasenohren und ein kleine Nase ausschneiden. Aus dem beige-farbigen Tonpapier werden Pfoten und aus dem schwarzen Buntpapier Schnurrbarthaare ausgeschnitten.

Die Ohren an den Kopf kleben, sowie die Schnurrbarthaare und die Nase, die Pfoten klebt Ihr an den Bauch und anschließend wird alles zusammen geklebt.

Zum Schluss am Kopf nur noch ein Band durchfädeln, damit der Papptellerhase aufgehängt werden kann.

Wie gefällt Dir "Großer Hase"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Die besten Bastelvorlagen für Kinder, die wir kennen!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail unsere Tipps!
Ähnliche Beiträge
Hamburger Buns

Diese leckeren Brötchen eignen sich besonders gut als "buns" für selbst gemachte Hamburger. Aber auch einfach so schmecken sie richtig mehr...

Flaschengeist

Ein Flaschengeist wurde aus seiner Flasche gelassen

Süße Blume

Eine Blume als kleiner Gruß, von der auch genascht werden darf

Der Piratenüberfall auf BingoBongo

Eine Bewegungs- und Mitmachgeschichte für kleine Piraten mit einem glücklichen Ende

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*