Frühlingshafte Reifendeko

Bild: kindergaudi.de

Eine Blumenwiese zum Aufhängen aus Krepppapierstreifen, die an einem Reifen befestigt werden und mit Blümchen geschmückt werden. [mehr…]

Zubehör

Reifen (z.B.: Hula-Hoop)
grünes Krepppapier
Naturpapier in mehreren Farben
Stifte, Schere, Klebstoff
Zwirn und Faden
breites Geschenkband für die Reifenmontage

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Frühlingshafte Reifendeko

Zuerst schneidest Du das Krepppapier in ca. zwei Finger breite Streifen und befestigst sie so am Reifen, dass sie in verschiedenen Längen herunter hängen.
Aus den verschiedenen Farben des Naturpapiers schneidest Du unterschiedliche Blumen aus. Mit Garn und Nadel fädelst Du sie der Reihe nach zu einer Kette auf. Zwischen den Blumen lässt Du Abstände. Diese Blumenketten hängst Du zwischen die grünen Krepppapierstreifen.
Zum Schluss befestigst Du ein passendes breites Band am reifen, so dass Du ihn an der Decke aufhängen kannst.

Wie gefällt Dir "Frühlingshafte Reifendeko"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Frankfurter Kranz

macht etwas Arbeit, aber das Ergebnis schmeckt recht lecker Man kann den Kuchen auch in einer Kastenform backen

Gespenst aus dem Grabe

Ein Gespenst steigt mitten in der Nacht aus einem Grab und schleicht sich davon.

Weihnachtliche Rückenmassage

Diese sanfte Rückenmassage spielt das Plätzchen backen nach und ist eine schöne Entspannungsübung für Kindergartenkinder.

Gewebtes Herz

aus Papier, ganz einfach zum Nachmachen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*