Fledermaus-Laterne

Eine Fledermauslaterne aus der klassischen, zylindrischen Form mit Pergament- und Tonpapier. [mehr…]

Zubehör

Käseschachtel (z.B. 16 cm Ø) oder
2 St. breite Kartonstreifen (2 cm breit) & 1 St. starke, runde Pappe mit 16 cm Ø
Transparent-/Pergamentpapier (ca. 52 x 25 cm) oder
zusätzl. Tonpapier
Schere
Kleber
Zange
Stopfnadel
Draht
Wachsmalstifte oder
Basetelfarbe und Pinsel
Tonpapier, schwarz und weiß

Bevor wir loslegen habe ich noch eine kleine Bitte: Wenn Dir der Basteltipp gefällt oder wenn Du Fragen oder eigene Erfahrungen hast, dann schreib' mir doch einen Kommentar am Ende des Beitrags.

So bastelst Du Fledermaus-Laterne

Vorgehensweise für die Grundform

Die Grundform für diese Laterne ist die Zylinderform, die wir in unserem Gaudi-Tipp ausführlich erklären. Anstelle einer Käseschachtel kannst Du auch diese Formen für ein Laternenset kaufen.

Unser Tipp: Grundform für eine einfache Laterne

Für eine einfache zylindrische Laterne benötigst Du eine runde Käseschachtel mit Deckel, einen Bogen Transparent- oder Laternenpapier, sowie Klebstoff.

 

Vorbereitung der Laterne vor dem Zusammenkleben

Das weiße Pergamentpapier malst Du mit Farbe an. Den Fledermaus-Mund malst Du etwa in der Mitte im oberen Bereich des Papiers. Anschließend lässt Du die Farbe gut trocknen.
In der Zwischenzeit schneidest Du aus dem schwarzen Tonpapier 2 Füße, 2 Ohren und 2 Fledermaus-Flügel aus. Dabei solltest Du auf Kleberänder achten. Nun schneidest Du zwei Streifen ca. 4 cm breit aus dem schwarzen Tonpapier aus, die Du am oberen und unteren Rand später ankleben wirst. Zum Schluss noch zwei kleine Kreise aus weißem Tonpapier für die Augen ausschneiden.

Das Zusammenkleben

Nachdem Du das angemalte Pergamentpapier wie oben beschrieben an die Käseschachtel geklebt hast, befestigst Du die 2 Füße am Boden der Laterne. Danach klebst Du um den unteren Rand einen der schwarzen Tonpapier-Streifen.
Die zwei Ohren klebst Du an den anderen Streifen und diesen an den oberen Rand des Papiers, so dass die Ohren zwischen Streifen und Laterne sind. Achte darauf, dass der Mund an der richtigen Stelle ist!
Zum Schluss die Flügel an die Laterne kleben und der Fledermaus Augen aufkleben oder malen.

Wie gefällt Dir "Fledermaus-Laterne"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hol' Dir unsere besten Bastelideen für Kinder!
Trag' Dich ein und wir schicken Dir regelmäßig per Mail neue Tipps für einfache Bastelarbeiten mit Kindern!
Erdbeeren

Eine Erdbeerfamilie: Mutter, Vater und Kind

Osterstrauß

in einer Vase, mit Eiern an den Zweigen

Ein Marienkäfer geht spazieren

und hält eine Blume in der Hand

Ooops!2 Land in Sicht

Ein Animationsfilm für die ganze Familie, der einen aktuellen Bezug hat. Vorurteile und Abschottung bringen Gemeinschaften nicht weiter. Nur gemeinsam mehr...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*