Eier-Tangram

Ein Legespiel, das Geduld, Ausdauer und Konzentration fördert. […]

Das traditionelle Legespiel aus China haben wir für Euch ein wenig abgewandelt. Anstelle von 7 Plättchen haben wir unser Ei in 9 kleine Formen zerlegt. Das Legespiel könnt Ihr alleine oder mit anderen zusammen spielen.  Es bringt etwas Ruhe an den Ostertisch und ist dennoch eine schöne Beschäftigung.

Zubehör für Eier-Tangram

Tonpapier/Fotokarton
Schere
ggf. Farbe

Vorlage farbig

Vorlage schwarz-weiß

 

Vorgehen für Eier-Tangram

Zuerst druckt Ihr die schwarz-weiß Vorlage "Tangram-Ei" aus, klebt sie auf den Fotokarton und schneidet sie dann aus. Zum Spielen verwendet Ihr dann die farbige Seite des Fotokartons. Oder Ihr malt Euch selbst ein Ei auf den Fotokarton und zeichnet die Linien ein.

Für die, die es lieber bunt und farbenfroh mögen, haben wir die farbige Variante, die Ihr dann am besten auf weißen Fotokarton klebt. 

Die Spielregeln sind ganz einfach. Die losen Teile des Eis werden auf dem Tisch vermischt und müssen dann wieder zusammengesetzt werden. Aber so, dass abstrakte Bilder, z.B. von Tieren, Menschen, Gegenständen, Zahlen und Buchstaben etc. entstehen.
Wichtig ist dabei:
Es müssen alle 9 Teile verwendet werden und die einzelnen Teile dürfen sich nicht überlappen.

Lege-Beispiele:

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*