Wildpark Poing

Bild: pixabay

Rehe und Hirsche zum Anfassen – und auch sonst noch eine Menge Spaß, auf dem großen Spielplatz, bei der Flugschau oder beim Picknick mit der Familie. [mehr…]

Adresse:Wildparkstraße 32, 85586 Poing
Telefon:(08121) 80617
Eintrittspreise:

Erwachsene € 11,50
Kinder (3 – 14 Jahre) € 7,50€

Weitere Preise siehe Website

Öffnungszeiten:

Der Park ist ganzjährig geöffnet.

Sommer vom 01.04. bis 01.11. – Einlass 9 Uhr bis 17 Uhr
Winter vom 02.11. bis 30.03. – Einlass 11 Uhr bis 16 Uhr

Anfahrt:

Mit dem Auto:
Beim Autobahnkreuz München Ost auf die Autobahn A94 Richtung Passau. Erste Ausfahrt Parsdorf / Poing die Autobahn verlassen. Richtung Poing. In Poing ist der Weg zum Wildpark ausgeschildert. (Siehe auch Plan)

Mit der S-Bahn:
S6 Richtung Erding. Haltestelle Poing. Zu Fuß die Hauptstrasse entlang bis die ersten Schilder kommen. Ca. 20 Minuten Fußmarsch.

Gut zu wissen...

behindertengerecht ausgebaut
Restaurant oder Kiosk ist in der Nähe
Parkmöglichkeit ist vorhanden
Anbindung an ÖPNV ist gegeben

Über Wildpark Poing

Bild: swk / gaudinauten

Auf einem 570.000 qm großen Gelände hat die Familie Festl 1959 in Poing einen großzügigen Wildpark angelegt, in dem fast wie in freier Wildbahn einheimisches Rot-, Dam-, Reh-, Muffel- und Schwarzwild lebt. Rund 200 Hirsche werden im Freilauf gehalten, so dass es durchaus passieren kann, dass einem ein ganzer Rudel Hirsche über den Weg läuft. Ein sicher ganz besonderes Erlebnis für Kinder, aber auch Erwachsene ist es, die scheuen Tiere mit dem Futter zu füttern, das man an der Kasse oder an extra dafür bereitgestellten Automaten kaufen kann. Der Wanderweg ist ca. 4km lang und führt durch Wald und Wiesen an vielen verschiedenen Tieren vorbei.

Zu der weitläufigen Anlage gehört u.a. außerdem noch ein Ponyhof, ein Fischschaubecken, die Hängebauch- und Zwergziegenzuchtstation und zahlreiche Volieren mit Füchsen, Mardern, Iltissen, Waschbären, Fasanen, Wildhühnern und vielem mehr.

Bild: swk / gaudinauten

Eine besondere Attraktion ist die ca. einstündige Greifvogelschau, die vom 1. Mai bis 1. November täglich außer Freitags präsentiert wird. Um 11:00h und um 15:00h werden den Besuchern eindrucksvoll die Vögel näher gebracht und gleichzeitig Wissenswertes über die Tiere vermittelt. Der Besuch der Vogelschau ist im Eintrittspreis bereits enthalten.

Bild: swk / Gaudinauten

Sehr schön gestaltet ist der große Abenteuerspielplatz, auf dem die Kinder in einer riesigen Holzburg spielen können. Es gibt hier auch noch eine Goldwaschanlage und ein Indianerdorf.

Für das leibliche Wohl wird im Biergarten bei der Kasse und an einem Kiosk bei der Spielwiese gesorgt.

Anmerkung:
Seit Anfang 2007 ist der Tierpark im Besitz einer Braunbärin mit drei Jungtieren, die in einem sehr schönen und weitläufigem Gehege, welches extra für den berühmten Bruno angelegt wurde, untergebracht sind. Auch die Spielgeräte wurden erweitert, so gibt es nun auch einen Wasserpark.

Bild: swk / gaudinauten

Wie gefällt Dir "Wildpark Poing"?

Klicke auf einen Stern zur Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher hat dieser Beitrag keine Bewertung

Schade, dass Dir dieser Beitrag nicht gefallen hat!

Hilf uns, besser zu werden.

Bitte sag' uns doch, was Dir nicht gefallen hat!

Echte Osterwiese aus Kresse

Diese Wiese wächst schnell und sie benötigt keine Erde zum Wachsen.

Regenbogen-Muffins

Farbenfroher Spaß zum Essen für Groß und Klein!

Wackelndes Piratenschiff

Aus einem Pappteller, einem Holzspatel und etwas Tonpapier wird ein lustiges Segelschiff. Wenn man es anstößt schwankt es wie auf mehr...

Fliegende Fledermaus

Eine kleine Fledermaus fliegt durch die Luft

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*