Von Chaosqueen und Chaosking zum Ordnungsfreak 0 (0)

Wer kennt die Situation nicht – im Alltag herrscht Stress und der alltägliche „Wahnsinn“ und nebenbei versinkt die Wohnung mal wieder im kompletten Chaos, weil vieles einfach liegen bleibt. Nichts hat einen richtigen Platz und ständig sucht irgendjemand irgendetwas, weil nicht mehr bekannt ist, wo das jeweilige Ding von wem das letzte Mal abgelegt worden ist. [mehr…]